Robin Schaub,    1. Lehrjahr